bauprojekte

Studentenwohnanlagen modernisieren

heinrich heine

Universitätsstraße, Düsseldorf

164Projektbeschreibung:
Im Rahmen des Konjunkturprogramms des Bundes (KP II) wurden die Studierendenwohnanlagen im Umfeld des Mensaplatzes auf dem Düsseldorfer Universitäts-Campus einer energetischen Modernisierung unterzogen. Nach Asbestsanierung und Teilrückbau bis auf den Rohbauzustand wurden die komplette Gebäudetechnik, alle Oberflächen und Fenster sowie die Fassade neu aufgebaut. Das Objekt erhielt zudem eine Regenwassernutzungsanlage.

 

Auftraggeber:
Studierendenwerk Düsseldorf

 

Bearbeitung:
2003 bis 2004

Aufgaben:

  • Planung und Bauüberwachung für Hochbau und Gebäudetechnik        
  • Fördermittel des Bundes Konjunkturpaket II
  • Regenwassernutzung       

BGF: 5400 m²

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.