umwelt

Massenmanagement und Kampfmittelräumung

kmpfmittelraeumung

Ehem. Flughafengelände Böblingen Sindelfingen

085Projektbeschreibung:
Das ca. 80 ha große ehemalige Flughafengelände (EFG) war in ein hochwertiges Gewerbe- und Dienstleistungsgebiet zu überführen. Hierzu waren vorab Maßnahmen zur Kontrolle und bei Bedarf zur Räumung von Kampmitteln erforderlich. Insbesondere die flächendeckende Nachkriegsauffüllung (ca. 800.000 m³ Material) war abzuräumen, zu klassifizieren, zu bewerten und in einem Bereitstellungslager sortenrein vorzuhalten.

Auftraggeber:
Bundesvermögensamt Stuttgart
für SPIEKERMANN GmbH

Bearbeitung:
2003 bis 2005

Leistungen:

  • Erarbeitung eines Informationssystems zum Massenmanagement und zur Kampfmittelräumung
  • Datenmanagement
  • Dokumentenmanagement
  • Erarbeitung eines EDV-Pflichtenhefts
  • Auswerteroutinen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.