umwelt

Massenmanagement und Kampfmittelräumung

kmpfmittelraeumung

Ehem. Flughafengelände Böblingen Sindelfingen

085Projektbeschreibung:
Das ca. 80 ha große ehemalige Flughafengelände (EFG) war in ein hochwertiges Gewerbe- und Dienstleistungsgebiet zu überführen. Hierzu waren vorab Maßnahmen zur Kontrolle und bei Bedarf zur Räumung von Kampmitteln erforderlich. Insbesondere die flächendeckende Nachkriegsauffüllung (ca. 800.000 m³ Material) war abzuräumen, zu klassifizieren, zu bewerten und in einem Bereitstellungslager sortenrein vorzuhalten.

Auftraggeber:
Bundesvermögensamt Stuttgart
für SPIEKERMANN GmbH

Bearbeitung:
2003 bis 2005

Leistungen:

  • Erarbeitung eines Informationssystems zum Massenmanagement und zur Kampfmittelräumung
  • Datenmanagement
  • Dokumentenmanagement
  • Erarbeitung eines EDV-Pflichtenhefts
  • Auswerteroutinen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen