umwelt

Bodenmanagement

krupp huette

Ehem. KRUPP Hüttenwerksgelände, Duisburg-Rheinhausen

082Projektbeschreibung:

Entwicklung des ehemaligen Hüttenwerksgeländes Duisburg-Rheinhausen mit ca. 260 ha Fläche für ein modernes Industrie- und Logistic-Center inkl. Massenmanagement für die im Zuge der Baureifmachung erforderliche Anlieferung von > 3 Mio. t Fremdmaterial.

Auftraggeber:

LOGPORT Logistic Center Duisburg GmbH, Duisburg
über SPIEKERMANN GmbH

Bearbeitung:
1999 - 2000

Leistungen:

  • Duchführung der Fremdüberwachung von Bodenanlieferungen zur Geländeerhöhung
  • Erstellung und Fortschreibung eines Massenmanagementkonzeptes
  • Aufbau und Betrieb eines Bodenmanagementinformationssystems
  • Koordination, Integration und Prüfung von externen Datenlieferungen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen